Monthly Archives: Oktober 2013

USA Teil 1 – Detroit

So nachdem letzte Woche der David mit dem Schottlandreisebericht den Anfang gemacht hat, darf ich euch heute von meiner USA-Reise erzählen. Nachdem vor zwei Jahren die Westküste auf dem Plan stand, ging es dieses mal an die Ostküste. Apropo Westküste, vielleicht gibt es bald wieder ein Wochenspezial, wo ich euch das ein oder andere Bild von dort zeigen werde, aber ich möchte nicht zu viel versprechen…
Read More

Schottland Teil 1

Wie unsere Facebook-Freunde schon wissen, waren wir beide für knappe zwei Wochen auf Fotoreise in Schottland – über die Planungen habe ich an dieser Stelle auch schon einen Eintrag veröffentlicht.
Aus Kostengründen hatten wir uns gegen Flugzeug und Mietwagen entschieden, also fuhren wir am Montagmorgen gegen 7:00 Uhr im vollbepackten Skoda Fabia los Richtung Amsterdam, wo unsere Fähre nach Newcastle wartete. Trotz einiger kleinerer Umleitungen und Staus auf der Autobahn kamen wir schneller als ursprünglich angenommen voran, so dass wir, endlich am Fährhafen angekommen, nach Check-in und Passkontrolle noch einige Zeit warten mussten, bis wir endlich auf das Schiff fahren durften. In der Enge des Schiffsbauches schälten wir uns aus dem Kleinwagen und machten uns mit Fotorucksäcken und Reisetaschen schwer bepackt an den Aufstieg gen Deck 8, auf dem unsere Kabine (Stockbett, aber was will man machen…) lag. Dort angekommen rafften wir uns zu aller erst zu einem kleinen Rundgang auf der Fähre auf, der ihrer Größe geschuldet gar nicht so klein ausfiel.
Read More

Weg der Elemente – Breakdance im Theater

Wie schon im letzten Jahr brachte die DDC-Company ihr Theaterstück „Weg der Elemente“ wieder auf die Bühne, und wie schon im letzten Jahr waren wir dabei, um Bilder zu machen.
Wie schon bei den vorherigen Aufführungen waren wir begeistert von dem fulminanten Tanztheater, das wir bestaunen durften und auch das Publikum zeigte bei beiden Vorstellungen mit standing Ovations seine Begeisterung. Wenn ihr die Chance dazu habt, seht es euch an.
Read More

DDC zu Besuch bei den s.Oliver Baskets

Auch wenn der David auf Facebook einen neuen Blogeintrag für Donnerstag versprochen hat, gibt es den erst heute. Der Grund: Wir durften gestern Abend bei dem Bundesligaauftakt der s.Oliver Baskets dabei sein, welchen sie leider 79:86 gegen Phoenix Hagen verloren. Aber wir waren nicht nur zum Vergnügen dort, sondern sollten im Auftrag der Deutschen Bahn Bilder von ihrer Werbung mit „Action“ im Vordergrund machen. Und wenn man schon mal da ist und eine Presseakkreditierung hat kann man natürlich auch das Spiel fotografieren.
Read More